FVBUSICOULOUR 15
Schießstand PDF Drucken

Der erste Schießstand wurde im Jahr 1930, dem Jahr der Gründung des damaligen Kleinkaliber-Clubs gebaut. Er stand auf dem heutigen Privatgrund der Familie Knop. Während des Krieges nutzte ihn die SA. Auf Grund der Besatzungsmacht wurde der Schießstand 1945 abgerissen und auf dem Lütenhof als Holzschuppen wieder aufgebaut. Erst 1954 wurde der Stand an alter Stelle wieder errichtet.

Jedes Mitglied musste damals 5 Mark zum Aufbau beitragen. Das Baumaterial wurde von der Dorfbevölkerung gestiftet und wenn spontan (oder über Nacht...) eine Eiche gefällt werden mußte. An freiwilligen Helfern hat es damals nicht gefehlt. Die Schießstandeinweihung fand zusammen mit dem Schützenfest am 31.07. und 01.08.1955 statt. Damaliger König war Hermann Schmidt, er starb jedoch während seiner Regierungszeit. Der Alte Schießstand wurde 1980 abgebrochen.

Richtfest des alten Schießstandes

Bild des alten Schießstandes

Auf einer Versammlung im November 1973 wurde beschlossen, das ein Luftgewehrstand gebaut werden sollte. Für geplante 38.000,00 DM und vielen fleißigen Händen wurde 1974 ein neues Gebäude errichtet.

1979 fasste man den Beschluß auch den KK-Stand zu erneuern. Eine Veranlassung zur Planung erfolgte bereist zwei Jahre zuvor. Pünktlich zum 50-jährigen Bestehen 1980 wollte man mit einem neuen Objekt glänzen. Außerdem war der alte Stand längst überholt. Es wurde ein Volumen von 125.000,00 DM veranschlagt, von dem 95.000,00 DM von den Mitgliedern zu tragen waren. Hohe Aufwendungen in finanzieller und körperlicher Weise, wurden den männlichen Mitgliedern auferlegt. Jeder von ihnen mußte innerhalb von drei Jahren 700,00 DM beitragen und mind. 40 Arbeitsstunden leisten. Trotz einiger Mitgliederverluste und höherer Aufwendungen als geplant, wurde der KK-Stand nach einem halben Jahr fertiggestellt und im Mai 1980 mit einem Einweihungs- und Freundschaftspokalschießen eingeweiht , pünktlich zum Jubiläumsschützenfest.
1981 wurde noch der Aufenthaltsraum angebaut.

Richfest KK-stand und Aufenthaltsraum

Anbau des Aufenthaltsrum

 

 
© 2017 Zahrensen
Kostenlose Joomla Templates von funky-visions.de